Krups - Scheibenmahlwerk - Bedienungsanleitungen

Scheibenmahlwerk Für perfekte Ergebnisse
Weiterlesen

Artikelnr. : GVX232

FAQ

Durch die Reinigung Ihrer Kaffeemühle stellen Sie sicher, dass in puncto Geschmack optimale Ergebnisse erzielt werden. Die meisten Kaffeebohnen sind ölhaltig. Mit der Zeit verstärkt sich der Ölgeschmack. Dies hat möglicherweise Auswirkungen auf den Geschmack Ihres Kaffees. Leeren Sie nach jedem Gebrauch den Behälter mit dem gemahlenen Kaffee.
Vor der Reinigung das Kabel aus der Steckdose ziehen. Die Kaffeemühle, das Stromkabel und den Stecker niemals nass machen. Keine scharfen Reinigungsmittel oder Scheuerschwämme zum Reinigen des Geräts verwenden.
Wir empfehlen die Aufbewahrung an einem kühlen, trockenen Ort. Sie sollten in einem nicht durchsichtigen, luftdichten Behälter aufbewahrt werden. Sauerstoff und Feuchtigkeit setzen den Kaffeebohnen zu. Der Kaffee büßt schnell an Qualität ein, wenn er gemahlen wurde: Feuchtigkeit verändert den Geschmack und das Aroma. Der Kaffee wird schnell alt und verliert an Geschmack. Gemahlener Kaffee oxidiert, wenn er mit Sauerstoff in Berührung kommt. Der Kaffee entwickelt einen bitteren Geschmack. Deshalb sollten die Bohnen erst kurz vor der Zubereitung des Kaffees gemahlen werden.
Das hängt von der verwendeten Kaffeemaschine ab. Dies ist der Grund, warum Espresso-Kaffee feiner gemahlen ist als Filter-Kaffee.
Wenn Kaffee kurz vor der Zubereitung gemahlen wird, bleiben das Aroma und der Geschmack erhalten.
Ganze Kaffeebohnen können mehrere Monate aufbewahrt werden. Wenn der Kaffee gemahlen wird, verliert er ganz schnell sein Aroma. Gemahlener Kaffee kann bei Zimmertemperatur 7 bis 10 Tage aufbewahrt werden. Sie sollten die folgenden Anweisungen beachten, damit Ihr gemahlener Kaffee sein Aroma behält: Bewahren Sie den gemahlenen Kaffee in einem nicht transparenten, luftdichten Behälter auf und stellen Sie den Behälter in den Kühlschrank. Dort kann er 1 Monat lang aufbewahrt werden.
Wenn Ihre Kaffeemühle über eine werkseitig montierte Klinge verfügt, können Sie Gewürze, Nüsse und ganze Körner mahlen. Wenn Ihre Mühle über einen Mahlstein verfügt, können nur Kaffeebohnen gemahlen werden.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.
Prüfen Sie, ob Ihr Gerät eingesteckt und der Deckel richtig positioniert ist.
Wenn die Kaffeemühle trotzdem nicht gestartet werden kann, wenden Sie sich an einen Servicepartner.
Scroll To Top