Kaffee-Spekulatius-Zabaglione

  • Personen4
  • SchwierigkeitMedium
  • Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 150 ml Kaffee
  • 4 Eigelb
  • 80 g Zucker
  • 6 Spekulatius-Kekse

ZUBEREITUNG

  • Den Kaffee ausgießen.
  • Den Kaffee in einen Topf gießen und ohne Hitze das Eigelb und den Zucker zugeben. Diese Mischung mit einem Schneebesen gut verrühren.
  • Den Topf auf kleiner Flamme erhitzen, kräftig umrühren, bis die Zubereitung Volumen und Körper erhält und die Zabaglione entsteht; darauf achten, dass sie nicht kocht.
  • Die Gläser zur Hälfte mit Zabaglione füllen, dann den zerbröselten Spekulatius darauf geben und schließlich die restliche Zabaglione.
  • Sofort servieren.