Traditionelle Waffeln

  • Personen4
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • 3 Tassen Mehl
  • 3 TL Kristallzucker
  • 2 TL Backpulver
  • 3/4 TL Salz
  • 1 3/4 Tassen fettarme Milch
  • 1/2 Tasse Pflanzenöl
  • 2 Eier Größe L

ZUBEREITUNG

  • In einer großen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver vermischen.
  • Eine Mulde in die Mitte drücken und Salz, Zucker sowie die Eier hineingeben.
  • Die Milch langsam, nach und nach einrühren.
  • Den Teig vor dem Weiterverarbeiten 1 Stunde ruhen lassen. Das Waffeleisen vorheizen und, wenn es heiß ist, den Teig mit einer Schöpfkelle hineingeben (g): Der Teig sollte in den einzelnen Bereichen nicht die Höhe der Trennleiste übersteigen.
  • Das Waffeleisen schließen und für die empfohlene Dauer backen lassen.
  • Wenn die Waffeln schön braun sind, auf einem Teller anrichten und mit Puderzucker bestäubt servieren.
  • Die Waffeln schmecken mit geschmolzener Schokolade, Schlagsahne, Marmelade, Eis, Erdbeeren und vielen weiteren Toppings köstlich.