Brandteig

  • Personen40
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • 170 ml Wasser
  • 130 g Butter
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Mehl
  • 170 ml Milch
  • 5 Eier

ZUBEREITUNG

  • Wasser, Butter und Salz in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Anschließend Mehl zugeben und mit einem Holzlöffel kräftig rühren. Den Teig 2 Minuten lang bei schwacher Hitze antrocknen lassen und dann in die Edelstahlschüssel geben.
  • Rührhaken anbringen und den Teig 5 Minuten auf Stufe 1 rühren. Die Eier nacheinander zugeben und dabei auf Stufe 3 weiter rühren.Die Zubereitung in einem Gefäß beiseitestellen.
  • Mit zwei Löffeln oder einem Spritzbeutel walnussgroße Bällchen formen und mit Zuckerperlen verzieren.
  • Backofen auf 180°C vorheizen und die Windbeutel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 25 Minuten backen.