Dacquoise

  • Personen6
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 6 Eiweiß
  • 150 g Mandelpulver
  • 120 g Puderzucker
  • 50 g Streuzucker
  • 1 Beutel Vanillezucker oder 1 Esslöffel Vanilleextrakt
  • Puderzucker (zum Garnieren)

ZUBEREITUNG

  • Ofen auf 180°C vorheizen.
  • Puderzucker und Mandelpulver sieben und vermischen
  • Eiweiße in die Edelstahlschüssel geben, Flex Schneebesen installieren und Deckel aufsetzen. Eiweiße 1 Minute und 30 Sekunden steif schlagen und währenddessen Vanillezucker und Streuzucker nach und nach dazugeben.
  • Wenn die Mischung steif geschlagen ist, den Flex Schneebesen durch das Delica’ Tool ersetzen. Die Zucker- und Mandelmischung zum Eischnee hinzufügen und 45 Sekunden bis 1 Minute auf Geschwindigkeitsstufe 1 vermischen.
  • Masse auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech geben und ca. 2 cm dick verstreichen. Ca. 15 bis 18 Minuten bei 180°C im Backofen backen.
  • Wenn die Dacquoise fertig gebacken ist, abkühlen lassen, dann abwechselnd Biskuit und Mousse au Chocolat aufeinanderschichten.