Freche Biskuitrolle

  • Personen8
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • Für die rosafarbenen Punkte:
  • 40 g geschmolzene Butter
  • 40 g Puderzucker
  • 1 Eiweiß
  • 40 g Mehl
  • rosafarbene Lebensmittelfarbe
  • Für den Teig:
  • 3 große Eier
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 kleines Glas Himbeermarmelade

ZUBEREITUNG

  • Den Schneebesen in die Küchenmaschine einsetzen und die geschmolzene Butter mit dem Zucker in die Edelstahlschüssel geben. Die Küchenmaschine auf Stufe 3 einschalten. Dann Eiweiß und Mehl hinzugeben.
  • Ist eine homogene Masse entstanden, nach und nach die Lebensmittelfarbe hinzugeben, bis die Masse die gewünschte Farbe hat.
  • Die Masse in einen Spritzbeutel geben. Damit unterschiedlich große Kleckse auf eine Silikonunterlage spritzen. Mindestens 1 Stunde kühl stellen.
  • Den Backofen auf 180 °C vorheizen. 2 Eier trennen. Den Schneebesen in die Küchenmaschine einsetzen und 2 Eigelb und das Ei mit der Hälfte des Zuckers in die Edelstahlschüssel geben. Mehl hinzugeben, die Küchenmaschine auf Stufe 2 einschalten und die Geschwindigkeit auf Stufe 3 erhöhen, sodass ein homogener Teig entsteht.
  • Den Teig umfüllen und beiseite stellen. Die Schüssel spülen und abtrocknen. Den Schneebesen in die Küchenmaschine einsetzen und das Eiweiß mit einer Prise Salz in die Edelstahlschüssel geben. Die Küchenmaschine mit geschlossenem Deckel auf Stufe 3 einschalten. Wird das Eiweiß steif, Zucker hinzugeben und die Geschwindigkeit auf Stufe 4 erhöhen. Glänzt das Eiweiß und ist steif, vorsichtig unter den Teig heben.
  • Die Masse auf eine backofengeeignete Silikonunterlage geben und die rosafarbenen Kleckse darauf verteilen. Ca. 12 Minuten backen.
  • Den Teig aus dem Backofen nehmen und sofort auf einem feuchten Tuch stürzen.
  • Die rosafarbenen Punkte müssen zum Tuch zeigen. Die Himbeermarmelade auf dem noch warmen Teig verteilen.
  • Den Teig vorsichtig einrollen.