Nicecream-Sandwiches

  • Personen2
  • SchwierigkeitSehr einfach

Zutaten

  • 2 Bananen
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 TL Vanillepaste
  • ¼ TL Salz
  • 12 Butterkekse
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 60 g Walnüsse
  • Utensilien:
  • Stabmixer, Schneidebrett, Frischhaltefolie, Eisportionierer, mittlerer Topf,
  • Kuchengitter, hitzebeständige Schüssel, Gefrierschrank, große Schüssel, Messer,
  • Gefrierbeutel

ZUBEREITUNG

  • 2 Bananen Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Bananenscheiben in einen Gefrierbeutel füllen und ca. 4 Std. in den Gefrierschrank legen.
  • 2 EL Kakaopulver - 2 EL Erdnussbutter - 1 TL Vanillepaste - ¼ TL Salz Gefrorene Bananen, Kakaopulver, Erdnussbutter, Vanille und Salz mit einem Stabmixer vermengen, bis eine cremige Masse entsteht.
  • 12 Butterkekse Auf die Hälfte der Butterkekse jeweils eine Kugel Bananeneis geben und die restlichen Kekse darauf setzen. Einzeln mit Frischhaltefolie umwickeln und ca. 1 Std. in den Gefrierschrank legen.
  • 200 g Zartbitterkuvertüre - 60 g Walnüsse Kuvertüre in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit köchelndem Wasser schmelzen. Zum Abkühlen beiseitestellen. Walnüsse hacken und in eine weitere Schüssel geben. Die Nicecream-Sandwiches aus dem Gefrierschrank nehmen. Erst in Kuvertüre tunken und anschließend in Walnüssen wälzen. Zum Trocknen auf ein Kuchengitter legen. Entweder sofort genießen oder für später zurück in den Gefrierschrank legen.