Tiramisu

  • Personen6
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 2 Esslöffel Kaffeeextrakt
  • 2 Esslöffel Sauerkirschsirup
  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 400 g Mascarpone
  • 100 g flüssige Sahne
  • 20 g Puderzucker
  • 1 Schachtel Löffelbiskuits (ca. 20 bis 25 Stück)
  • Bitterkakaopulver

ZUBEREITUNG

  • Zubereitung des Sirups
  • Kaffeeextrakt und Sauerkirschsirup in einen Topf mit 100 ml Wasser gießen. Mischung auf kleiner Flamme zum Kochen bringen.
  • Von der Herdplatte nehmen, abkühlen lassen und in den Kühlschrank stellen.
  • Zubereitung der Mascarpone-Mousse
  • Flex Bowl in die Edelstahlschüssel setzen und den Flex Schneebesen installieren. Eigelbe und Zucker in die Schüssel geben und 1 Minute lang auf Geschwindigkeitsstufe 7 schaumig schlagen.
  • Anschließend den Mascarpone und die Sahne dazugeben und erneut schlagen, bis die Mischung homogen ist. Stufe allmählich auf 7 erhöhen und 1 Minute lang schlagen. Flex Bowl aus der Edelstahlschüssel nehmen und die Mischung zur Seite stellen.
  • Eiweiße mit dem Puderzucker in der Edelstahlschüssel mit dem Schneebesen 1 Minute auf höchster Geschwindigkeitsstufe steif schlagen.
  • Flex Schneebesen durch das Delica’ Tool ersetzen. Mischung vorsichtig in die Flex Bowl auf den Eischnee geben. Ca. 1 Minute lang auf Geschwindigkeitsstufe 1 vermischen.
  • Fertigstellen
  • Den Boden der Form mit den zuvor in Sirup getränkten Biskuits bedecken.
  • Eine Schicht Creme auf die Biskuits streichen. Abwechselnd eine Creme- und eine Biskuitschicht in der Form verteilen und mit einer Schicht Creme abschließen, dann in den Kühlschrank stellen.
  • Vor dem Servieren mit dem Kakaopulver bestäuben