Gebratene Semmelhügel (Knödel) mit Ei
Rezept von marc

Gebratene Semmelhügel (Knödel) mit Ei

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    15 Min.

Kompatible Geräte (6)

Zutaten

4 Personen

  • 3 Semmel (Altbackene)

  • 0.5 TL Salz

  • Pfeffer

  • 2 Eier

  • 150 ml Milch

  • 1 Kleine Zwiebel

  • Muskatnuss (Optional)

  • 2 EL Mehl

  • 2 EL Butter

  • Petersilie

  • 2 Eier

  • 1 EL Butter

  • 6 Förmchen

Zubereitung

Schritt 1 /5

Semmel in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Das Mehl unter die Semmel heben und verteilen. Petersilie klein hacken und ebenfalls verteilen.

  • 3 Semmel (Altbackene)
  • 2EL Mehl
  • Petersilie

Schritt 2 /5

Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Butter und Zwiebel in den Topf geben und leicht andünsten. Manuell, klassisches Garen, Braten. Kurz vor den 5 Minuten noch die Milch zum erwärmen hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Semmel mit Topfinhalt übergießen. Topf reinigen.

  • 0.5TL Salz
  • Prise Pfeffer
  • 150ml Milch
  • 1 Kleine Zwiebel
  • Prise Muskatnuss (Optional)
  • 2EL Butter

Schritt 3 /5

Eier zu den Semmeln geben und mit einem Löffel alles verrühren. Es dürfen gerne noch Semmelstückchen zu sehen sein und es sollte keine Breiige Masse geben. Die Semmel nun 15 min. ziehen lassen und danach ca. 3/4 die Förmchen mit der Masse füllen. Sollten Sie Keramik Förmchen haben. empfiehlt es sich diese vorher mit etwas Butter auszupinseln.

  • 2 Eier
  • 6 Förmchen

Schritt 4 /5

300 ml Wasser in den Topf geben. Garbehälter in den Topf geben und Förmchen einsetzen. Diese lassen sich auch gut Stapeln wenn sie nicht zu hoch sind. Dadurch passen alle Förmchen auf einmal rein. Wenn nicht, einfach auf zweimal garen. Manuell, Garen unter Druck, Sofort starten.

Schritt 5 /5

Nach dem Garvorgang den Garbehälter herausnehmen und Flüssigkeit im Topf ausleeren. Die Semmelknödel oder Semmelhügel in Würfel schneiden (oder einfach so mit Sosse zu einem anderen Gericht essen). Butter in den Topf geben. Manuell, klassisches Garen, Braten. Semmelknödel mit in den Topf geben und ca. 8 min. anbraten. Dann zwei Eier dazu geben und verrühren. Dazu passt ein Blattsalat. Guten Appetit.

  • 2 Eier
  • 1EL Butter