Gurkenscheiben „süßsauer“ (ein Glas)
Rezept von Chili Chicken

Gurkenscheiben „süßsauer“ (ein Glas)

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 14 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    9 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

  • 1 Gurke (ca. 400g)

  • 200 ml Essig (Weißweinessig oder Apfelessig)

  • 200 ml Apfelsaft

  • 180 g Zucker

  • 0.5 TL Pfeffer, frisch gemahlen

  • 0.5 TL Senfkörner

  • 0.5 TL Fenchelsaat oder Dillspitzen (getrocknet)

  • 0.5 TL Curry

  • 2 TL Salz

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /3

Misch-und Rühraufsatz einsetzen. Apfelsaft, Essig, Zucker und Würzzutaten in den Behälter geben, verschließen und den Sud zum Kochen bringen. In der Zeit die Gurke in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden (3-4 Millimeter) und bereitstellen.

  • 200ml Essig (Weißweinessig oder Apfelessig)
  • 200ml Apfelsaft
  • 180g Zucker
  • 0.5TL Pfeffer, frisch gemahlen
  • 0.5TL Senfkörner
  • 0.5TL Fenchelsaat oder Dillspitzen (getrocknet)
  • 0.5TL Curry
  • 2TL Salz
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /3

Behälter öffnen und die Gurkenscheiben gleichmäßig im Sud verteilen. Verschließen und viereinhalb Minuten unter Rühren köcheln lassen. Dabei nach der Hälfte der Garzeit das Programm gegebenenfalls kurz stoppen und mit einem Spatel die Gurkenscheiben vorsichtig umrühren, sodass alle Scheiben gleichmäßig garen.

  • 1 Gurke (ca. 400g)
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /3

Behälter öffnen, die Gurkenscheiben mit einem Löffel in ein Glas füllen und sofort mit dem heißen Sud bedecken. Glas verschließen und für einige Minuten auf den Kopf stellen. Gurken mindestens zwei Tage durchziehen lassen.