Perlhuhn(Hähnchen)rouladen
Krups
Rezept von Krups

Perlhuhn(Hähnchen)rouladen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 15 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 4 große Perlhuhn- oder Hähnchenbrüste mit Haut

  • ...für die Füllung

  • 100 g Hack

  • ½ in Milch aufgeweichtes Brötchen ausgedrückt

  • 1 Orange

  • 2 Eigelb

  • 1 EL gehackte Walnüsse

  • 2 Stängel Petersilie glatt gerupft

  • 4 Stangen Zimt

  • ...außerdem

  • 50 g Butter

  • 1 Orange

  • Honig

  • Pfeffer und Salz

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Ultrablade Universalmesser in den Behälter einsetzen. Alle Zutaten für die Füllung außer die Zimtstangen dazu geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • ...für die Füllung
  • 100g Hack
  • ½ in Milch aufgeweichtes Brötchen ausgedrückt
  • 1 Orange
  • 2 Eigelb
  • 1EL gehackte Walnüsse
  • 2 Stängel Petersilie glatt gerupft
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Die 4 Perlhuhn/Hähnchenbrüste längs aufschneiden und gut salzen und pfeffern, die Masse auf die 4 Brüste verteilen, darauf jeweils 1 Zimtstange legen und vorsichtig zusammen drücken/rollen.

  • 4 große Perlhuhn- oder Hähnchenbrüste mit Haut
  • Pfeffer und Salz

Schritt 3 /4

Die Perlhuhn/Hähnchenbrüste auf ein Backblech legen und bei 160 Grad im vorgeheizten Backofen bei Heißluft für 25 Minuten backen.

Schritt 4 /4

Die Butter zusammen mit dem Honig kurz im Topf anschwitzen und kurz vor dem servieren über das Perlhuhn/Hähnchen geben und direkt servieren.

  • 50g Butter
  • TL Honig