Spaghettieis-Dessert (je Glas 140 ml)
Rezept von Andrea

Spaghettieis-Dessert (je Glas 140 ml)

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 8 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    3 Min.
  • Abkühlen
    2 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

12 Personen

  • 30 g weiße Schokolade (kalt!)

  • 300 g Erdbeeren (TK aufgetaut oder frische)

  • 400 g Sahne

  • 500 g Quark (20%)

  • 120 g Zucker

  • 1 TL Burbon Vanillezucker

  • 1 TL Vanillepaste

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen. Die Schokolade (kalt!) in Stücken in die Prep & Cook geben und zerkleinern oder von Hand raspeln. Im Kühlschrank in einer kleinen Schüssel beiseite stellen.

  • 30g weiße Schokolade (kalt!)
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /4

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Erdbeeren (TK vorher auftauen!) in der Prep & Cook oder alternativ mit einem Pürierstab pürieren. In einer separaten Schüssel im Kühlschrank beiseite stellen.

  • 300g Erdbeeren (TK aufgetaut oder frische)
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /4

Den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen. Alle Zutaten für die Creme in die Schüssel der Prep & Cook geben. Die Sahne bleibt ungeschlagen! Programm starten.

  • 400g Sahne
  • 500g Quark (20%)
  • 120g Zucker
  • 1TL Burbon Vanillezucker
  • 1TL Vanillepaste
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Nun alles in 12 kleinen Gläsern (140 ml) anrichten: 2 bis 3 Eßl. der Creme in die Gläser füllen. 2 bis 3 Teel. der Erdbeermasse darauf geben. Mit den weißen Schokostreuseln bestreuen. Das Dessert für 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.