Umm Ali (Ägyptische Süßspeise)
Rezept von Nafteta

Umm Ali (Ägyptische Süßspeise)

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 41 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    31 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 4 Kleine Aufback-Croissants (200g)

  • 800 ml Milch

  • 100 g Schmand

  • 40 g Rosinen

  • 50 g Gehackte Mandeln

  • 25 g Pistazien

  • 1 Pkg Vanillezucker (8g)

  • 70 g Zucker

  • 50 g Kokosflocken

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Croissants halbieren und in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf „Start“ drücken.

  • 4 Kleine Aufback-Croissants (200g)
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /6

Die Croissantkrümel aus dem Behälter nehmen und in einer Auflaufform verteilen. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Schritt 3 /6

Universalmesser durch Schlag-/Rühraufsatz ersetzen. Milch, Zucker, Vanillezucker und Schmand in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf „Start“ drücken.

  • 800ml Milch
  • 100g Schmand
  • 1 Pkg Vanillezucker (8g)
  • 70g Zucker
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 4 /6

In der Zwischenzeit Mandeln, Rosinen und Pistazien zu den Croissantkrümeln in die Auflaufform geben. Gut durchmischen.

  • 40g Rosinen
  • 50g Gehackte Mandeln
  • 25g Pistazien

Schritt 5 /6

Die gekochte Milch aus dem Behälter in die Auflaufform schütten und mit Kokosflocken bestreuen (Auflaufform nicht zu voll machen, sonst schwappt die Milch über)

  • 50g Kokosflocken

Schritt 6 /6

Bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen, bis die Kruste goldbraun ist. Warm servieren.