Brokkoli-Buddha-Bowl

  • Personen4
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • 200 g Edamame
  • 200 g grüner Spargel, grob geschält
  • 200 g Brokkoli, in Röschen zerteilt
  • 150 g Quinoa, roh (im Cook4Me gekocht)
  • 1 Avocado, in 1,5cm große Würfel geschnitten
  • 2 Frühlingszwiebel, in feine Ringe geschnitten
  • 200 g griechischer Joghurt
  • 6 Zweige Minze, fein gehackt
  • 2 TL Zitronensaft
  • 2 kleine Knoblauchzehe, fein gewürfelt

ZUBEREITUNG

  • Zutaten vorbereiten.
  • Quinoa im Cook4Me 5 min mit 200 ml Wasser kochen.
  • Tiefgekühlte Edamame auftauen.
  • Grünen Spargel grob schälen und trockene Enden abschneiden.
  • Brokkoli waschen und in Röschen zerteilen.
  • Avocado schälen und in 1,5cm große Würfel schneiden.
  • Minze waschen und fein hacken.
  • Knoblauch abziehen und fein würfeln.
  • Für Dressing Joghurt mit Minzen und Knoblauch mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Öl in den Behälter geben.
  • Spargel 1 Min. von allen Seiten anbraten. Bereitstellen.
  • Edamame und Brokkoli im Garkorb und 150ml Wasser in den Behälter geben.
  • Kochen: 2 Minuten
  • Quinoa mit Gemüse und Dressing in einer Schüssel servieren.