Grundteig für süße Crepes

  • Personen5
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • 4 Eier
  • 500 ml Milch
  • 60 g Zucker
  • 40 g Butter
  • ½ Vanilleschote
  • 180 g Mehl

ZUBEREITUNG

  • Eier, Milch, Zucker, Butter und das aus den Vanilleschoten ausgekratzte Vanillemark in den Mixaufsatz geben. 30 Sekunden auf Stufe 2 mixen.
  • Den Mixer laufen lassen und das Mehl nach und nach durch die Deckelöffnung zugeben, bis ein homogener Teig entsteht.
  • Den Teig mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Butter auf einer Crêpière zerlassen und die Crêpes einzeln backen. Den Garvorgang aufmerksam verfolgen.

Tipps

Um das Vanillemark aus der Schote zu kratzen, schneiden Sie die Schote mit einem scharfen Messer in Längsrichtung auf. Trennen Sie die beiden Teile und kratzen Sie mit der Messerklinge das Innere aus der Vanilleschote heraus.