Indisches Krabbencurry

  • Personen4
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • 200g Wildreis, kalt gewaschen
  • 400ml Kokosmilch
  • 300ml Gemüsebrühe
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln, schräg in 2 cm Stücke geschnitten
  • 1 EL grüne Currypaste
  • 2 Prisen Kurkuma
  • 2 Spritzer Vanilleextrakt
  • 2 EL brauner Zucker
  • 300 g Garnelen, küchenfertig
  • 2 EL Koriander, gehackt
  • Meersalz, nach Belieben
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle, nach Belieben

ZUBEREITUNG

  • Alle Zutaten, bis auf die Garnelen und den Koriander, in den Behälter geben und gut verrühren.
  • Die Garnelen in den Dampfeinsatz legen und in das Gerät stellen. Manuell; Garen unter Druck: 5 Minuten.
  • Mit Meersalz und Pfeffer würzen und mit dem Koriander bestreuen.