Makrelen-Rillettes mit Senfkörnern

  • Personen6
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit

Zutaten

  • 2 Dosen Makrelen im eigenen Saft
  • 60g Mascarpone
  • 1 Schalotte
  • 1 EL Senfkörner
  • 1 TL Zitronensaft
  • 2 EL Rapsöl
  • 5 Rosa Pfefferbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • Einige Schnittlauchhalme

ZUBEREITUNG

  • Dosen öffnen und Makrelen abtropfen lassen. Schalotte schälen und fein schneiden.
  • Mascarpone mit den Senfkörnern, Zitronensaft, Öl und den rosa Pfefferbeeren in den Behälter des Standmixer geben. Salzen, pfeffern und 15 Sekunden auf mittlerer Stufe mixen.
  • Die zerbröckelten Makrelenfilets und die Schalotte dazugeben und 1 Minute auf niedrigster Stufe mixen.
  • Rillettes aufbewahren und mit ein bisschen gehacktem Schnittlauch servieren.

Tipps

Geben Sie für ein cremigeres Ergebnis einen großen Esslöffel Mascarpone dazu. Sie können anstatt Makrelen auch Sardinen nehmen. Streichen Sie die Rillettes auf Samen-Cracker.