Sandteig

  • Personen9
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • 180 g Butter
  • 110 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei

ZUBEREITUNG

  • Mehl, Butter, Puderzucker und Salz in die Edelstahlschüssel geben. Den Rührhaken und den Deckel anbringen und 2 Minuten auf Stufe 1 vermengen.
  • Das Ei zugeben und weiter rühren, bis der Teig eine wohlgeformte Kugel bildet.
  • Den Teig abdecken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.Den Teig mit dem Nudelholz ausrollen und mit einer Ausstechform ausstechen. Backofen auf 180°C vorheizen und die kleinen Kekse mindestens 10 Minuten backen.
  • Die Kekse dürfen beim Entnehmen aus dem Backofen ruhig noch etwas weich sein. Sie härten beim Abkühlen aus. Fertig zum Probieren!

Tipps

Sie können diesen Teig nicht nur zu Keksen, sondern auch zu einer Obst- oder Schokoladentarte verarbeiten.