Waldmeistersirup

  • Personen700
  • SchwierigkeitSehr einfach
  • Vorbereitungszeit
  • Zubereitungszeit

Zutaten

  • 30 g Waldmeisterblätter
  • 400 ml Wasser
  • 200–250 g Zucker
  • eine Bio-Zitrone, in Scheiben geschnitten

ZUBEREITUNG

  • Die frischen Blätter in etwa zwei Tage auf einem Küchentuch oder Backpapier zum Trocknen auslegen, bis sie welk sind. Erst dann duften sie auch!
  • Wasser zum Kochen bringen, den Zucker hinzugeben und ca. 10 Minuten kochen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat und eine sirupartige Konsistenz vorliegt.
  • Die getrockneten Waldmeisterblätter und die Zitronenscheiben dazugeben und den Topf abgedeckt zwei bis drei Tage stehen lassen.
  • Waldmeister und Zitrone herausnehmen und den Sirup nochmals aufkochen lassen. Der Sirup kann in saubere, heiß ausgespülte Flaschen abgefüllt werden. Gut verschlossen und dunkel gelagert hält sich der Waldmeistersirup ca. 6 Monate lang.

Tipps

Am besten schmecken alle Mix-Erfrischungen im Sommer eisgekühlt. Nach Belieben mit Waldmeistersirup Erfrischungen aufpeppen und je nach Geschmack auf Eiswürfeln oder Crushed Ice (z.B. aus dem Perfectmix+ Standmixer) servieren.