Amarena-Torte
Krups
Rezept von Krups

Amarena-Torte

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 3 Std. 10 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    0 Min.
  • Abkühlen
    2 Std. 40 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

16 Stücke

  • Für den Teig:

  • 200 g weiche Butter

  • 200 g Puderzucker

  • 1 Prise Salz

  • 4 Eier

  • 200 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 100 g Raspelschokolade

  • Für die Füllung:

  • 500 g Frischkäse, 0,2 % Fett

  • 150 g Amarenakirschen , aus dem Glas

  • 5 EL Saft von den Amarenakirschen

  • 2 Beutel Gelatine fix

  • 300 ml Schlagsahne

  • Puderzucker

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /11

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Schritt 2 /11

Das Knet-/ Mahlmesser einsetzen. Die Butter mit dem Puderzucker und der Prise Salz in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • Für den Teig:
  • 200g weiche Butter
  • 200g Puderzucker
  • 1Prise Salz
  • 4 Eier
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /11

Alles mit dem Spatel zusammenschieben. Mehl und Backpulver zugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 200g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /11

Die Raspelschokolade zugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 100g Raspelschokolade
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 5 /11

Den Teig in die gefettete Backform geben und auf der untersten Schiene 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen, herausnehmen und in der Form auskühlen lassen.

Schritt 6 /11

Den Behälter reinigen. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Amarenakirschen in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150g Amarenakirschen , aus dem Glas
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 7 /11

Den Schlag-/ Rühraufsatz einsetzen. Den Frischkäse, Gelatine fix und den Saft von den Amarenakirschen zugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • Für die Füllung:
  • 500g Frischkäse, 0,2 % Fett
  • 5EL Saft von den Amarenakirschen
  • 2Beutel Gelatine fix
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 8 /11

Die Sahne mit dem elektrischen Handrührgerät steif schlagen und unter die Frischkäsecreme heben.

  • 300ml Schlagsahne

Schritt 9 /11

Den abgekühlten Boden aus der Form nehmen und mit einem Esslöffel aushöhlen, dabei 2 cm Rand stehen lassen. Die Frischkäsemasse darauf verstreichen und zu einer Kuppel formen.

Schritt 10 /11

Den Behälter reinigen. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Reste vom ausgehöhlten Teig in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • Für den Teig:
  • 200g weiche Butter
  • 200g Puderzucker
  • 1Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 100g Raspelschokolade
  • Für die Füllung:
  • 500g Frischkäse, 0,2 % Fett
  • 150g Amarenakirschen , aus dem Glas
  • 5EL Saft von den Amarenakirschen
  • 2Beutel Gelatine fix
  • 300ml Schlagsahne
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 11 /11

Einige Esslöffel der Brösel auf die Torte streuen und vor dem Servieren Puderzucker darüber stäuben.

  • Puderzucker