Artischocken-Rucola-Dip
Krups
Rezept von Krups

Artischocken-Rucola-Dip

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 54 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    24 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 600 g Artischoken

  • 0.5 Zitrone

  • 750 ml Wasser

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 65 g Weiße Bohnen

  • 30 g Rucola

  • 1 TL Rosmarin

  • 1.5 EL Olivenöl

  • 1 EL Zitronensaft

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 2 EL Wasser

Zubehör

  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /7

Den Stiel der Artischocke mit den Fingern abknicken. Reißen Sie die ersten beiden Blattschichten ab. Schneiden Sie die Artischocke der Länge nach durch, und zwar an der Unterseite der Blätter. Die unteren Lagen der Artischocke unter drehen abziehen, bis man das Herz erreicht. Entfernen Sie die Stielansätze.

  • 600g Artischoken

Schritt 2 /7

Legen Sie die Artischocken in Zitronenwasser ein, damit sie nicht braun werden.

  • 600g Artischoken
  • 0.5 Zitrone
  • 750ml Wasser

Schritt 3 /7

Gießen Sie 0,7 l Wasser in den Behälter.

  • 750ml Wasser

Schritt 4 /7

Setzen Sie den Dampfgareinsatz in den Behälter und geben Sie die Artischockenstücke hinein. Verschließen Sie den Deckel mit dem Stopfen und drücken Sie auf "Start".

  • 600g Artischoken

Schritt 5 /7

Prüfen Sie mit der Spitze eines Messers, ob die Artischocken gar sind. Leeren Sie das Wasser aus dem Behälter.

Schritt 6 /7

Artischockenstücke, geschälten Knoblauch, abgetropfte weiße Bohnen, Rucola, Rosmarin, Olivenöl, Zitronensaft, Wasser, Salz und Pfeffer in den Behälter mit dem Ultrablade-Universalmesser geben. Den Deckel mit dem Stopfen verschließen und auf "Start" drücken. Mit einem Teigschaber die Seiten herunterschaben und bei Bedarf erneut mixen.

  • 600g Artischoken
  • 750ml Wasser
  • 1Zehe Knoblauch
  • 65g Weiße Bohnen
  • 30g Rucola
  • 1TL Rosmarin
  • 1.5EL Olivenöl
  • 1EL Zitronensaft
  • 1Prise Salz
  • 1Prise Pfeffer

Schritt 7 /7

Als Vorspeise mit rohem Gemüse oder Toast servieren.