Auberginen mit Parmesan
Krups
Rezept von Krups

Auberginen mit Parmesan

ratings.4.8

4.8/5 -

  • Gesamtzeit 56 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    41 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 1 Stück Zwiebel

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 1 EL Olivenöl

  • 500 g Tomatenpüree

  • 30 g Tomatenmark

  • 1 EL Oregano

  • 600 g Aubergine

  • 50 g Parmesan

  • 120 g Mozzarella

  • 100 g Semmelbrösel

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel und den Knoblauch in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1Stück Zwiebel
  • 1Zehe Knoblauch
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Das Messer durch den Misch-/Rühraufsatz ersetzen und das Öl hinzufügen. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1EL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

Nach Ablauf des Programms das Misch- /Rühraufsatz entfernen. Tomatenpüree, Tomatenmark, Oregano, Salz und Pfeffer hinzugeben und alles gut mit dem Küchenspachtel verrühren.

  • 500g Tomatenpüree
  • 30g Tomatenmark
  • 1EL Oregano

Schritt 4 /5

Die Auberginen der Länge nach in dünne Scheiben schneiden und nach und nach mit Öl in einer Pfanne braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  • 600g Aubergine

Schritt 5 /5

Eine Auflaufform mit Öl einpinseln, eine Lage Auberginen hineinlegen und mit Tomatensauce bedecken. Diesen Schritt wiederholen bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Den Parmesan und die Mozzarellawürfel darüber verteilen und mit Paniermehl bestreuen. 35 Minuten backen.

  • 50g Parmesan
  • 120g Mozzarella
  • 100g Semmelbrösel