Bananenmuffins mit Schokotropfen
Rezept von Heffa

Bananenmuffins mit Schokotropfen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 38 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    28 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

12 Stücke

  • 150 g Zucker

  • 100 g Öl

  • 130 g Joghurt

  • 1 TL Vanillezucker

  • 1 Ei

  • 260 g Mehl

  • 1 TL Backpulver

  • 1 TL Natron

  • 1 Prise Salz

  • 2 Bananen

  • 100 g Schokotropfen

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Das Knet- und Mahlmesser einsetzen. Alle Zutaten bis auf die Bananen und die Schokotropfen in den Mixtopf geben. Topf verschließen und das Teigprogramm P3 starten.

  • 150g Zucker
  • 100g Öl
  • 130g Joghurt
  • 1TL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 260g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 1TL Natron
  • 1Prise Salz
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Die Bananen in Stücken und die Schokotropfen zugeben. Topf verschließen und 30 Sekunden auf Stufe 6 untermischen.

  • 2 Bananen
  • 100g Schokotropfen
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /3

Den Teig in einem Muffinblech mit 12 Mulden verteilen und bei 160°C Umluft oder 175°C Ober/Unterhitze 20 bis 25 Minuten backen. Die Muffins nach dem Backen direkt aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.