Bao-Brötchen mit geschmortem Schweinefleisch - Rezepte Prep & Cook | Krups
Krups
Rezept von Krups

Bao-Brötchen mit geschmortem Schweinefleisch

ratings.0

0/5 -

  • Gesamtzeit 4 Std. 50 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    3 Std. 15 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 20 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 400 g Mehl

  • 200 ml Warmes Wasser

  • 20 g Brauner Zucker

  • 1.5 TL Trockenhefe

  • 1 Prise Salz

  • 1 EL Olivenöl

  • 500 g Schweinefilet Mignon

  • 2 EL Ketchup

  • 2 EL Sojasauce

  • 250 g Honig

  • 1 TL Gemahlener Ingwer

  • 1 TL Knoblauch

  • Wasser

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Dampfgaraufsatz
    Dampfgaraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /13

Jedes Filet in 4 Stücke schneiden.

  • 500g Schweinefilet Mignon

Schritt 2 /13

Ketchup, Sojasauce, Honig, gemahlenen Ingwer und Knoblauch in den Behälter mit dem Mischaufsatz geben. Das Fleisch hinzugeben. Den Deckel mit dem Stopfen verschließen und auf "Start" drücken.

  • 2EL Ketchup
  • 2EL Sojasauce
  • 250g Honig
  • 1TL Gemahlener Ingwer
  • 1TL Knoblauch
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /13

Erneut auf "Start" drücken.

  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /13

Den Behälter auswaschen.

Schritt 5 /13

In einer Schüssel das warme Wasser mit dem Zucker und der Hefe vermischen. 10 Minuten ruhen lassen.

  • 200ml Warmes Wasser
  • 20g Brauner Zucker
  • 1.5TL Trockenhefe

Schritt 6 /13

Salz, Olivenöl und Mehl in den Behälter mit dem Knet-/Mahlmesser geben. Das Wasser-Zucker-Hefe-Gemisch hinzugeben. Den Deckel mit dem Stopfen verschließen und auf "Start" drücken. Nach Beendigung des Programms den Teig für die angegebene Zeit ruhen lassen.

  • 400g Mehl
  • 1Prise Salz
  • 1EL Olivenöl
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 7 /13

Den Teig in 8 gleich große Stücke teilen und zu Kugeln formen.

Schritt 8 /13

Jede Kugel mit einem Nudelholz auf einer Arbeitsfläche zu einem Oval ausrollen.

Schritt 9 /13

Die Ovale in der Mitte falten und ein kleines Stück Backpapier in die Mitte legen, damit der Teig nicht klebt.

Schritt 10 /13

Die Bao-Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Schritt 11 /13

Mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und 30 Minuten ruhen lassen.

Schritt 12 /13

0,7 l Wasser in den Behälter gießen. Den Deckel ohne Stopfen verschließen. Den externen Dampfkorb anbringen und die Bao-Brötchen hineinlegen. Schließen Sie den Deckel und drücken Sie auf "Start".

  • Wasser
  • Dampfgaraufsatz

Schritt 13 /13

Die Bao-Brötchen mit geriebenen Möhren und etwas Koriander servieren.