Biskuitkuchen
Krups
Rezept von Krups

Biskuitkuchen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 27 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    12 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Personen

  • 280 g Butter

  • 260 g Puderzucker

  • 2 Stück Päckchen Vanillezucker

  • 2 s Zitronen

  • 100 g Zitronensaft

  • 6 Stück Eier

  • 300 g Mehl

  • 4 TL Backpulver

  • Gelbe und blaue Lebensmittelfarbe

  • 4 EL Zitronenquark

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Die weiche Butter, den Zucker, den Vanillezucker und die Schale in die Mengschüssel mit dem Knet-/Zerkleinerungsaufsatz geben. Den Deckel mit der Kappe verschließen und 1 Minute lang auf Stufe 6 einstellen.

  • 280g Butter
  • 260g Puderzucker
  • 2Stück Päckchen Vanillezucker
  • 2s Zitronen

Schritt 2 /5

Den Zitronensaft, die Eier, das Mehl und das Backpulver hinzugeben. Den Deckel mit der Kappe verriegeln und 1 Minute lang auf Stufe 6 einstellen.

  • 100g Zitronensaft
  • 6Stück Eier
  • 300g Mehl
  • 4TL Backpulver

Schritt 3 /5

2 Kuchenformen mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Schritt 4 /5

Den Teig in 1/3 und 2/3 in 2 Schüsseln aufteilen. Die größere Teigmenge gelb und die kleinere Menge grün einfärben. Die Masse in 2 Kuchenformen füllen. 10 Minuten lang backen.

  • Gelbe und blaue Lebensmittelfarbe

Schritt 5 /5

Nach dem Backen den Kuchen in die Form eines Biskuitteigs schneiden. Den gelben Teil mit Zitronenquark bestreichen und den grünen Teil darauf legen.

  • 4EL Zitronenquark