Blinis, Lachs-Gravlax und Senfsoße
Krups
Rezept von Krups

Blinis, Lachs-Gravlax und Senfsoße

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 9 Std. 5 Min.
  • Zubereitung
    45 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    8 Std.

Zutaten

6 Personen

  • 1 EL Koriandersamen

  • 1 TL Wachholderbeeren

  • 1 TL schwarzer Pfeffer

  • 5 Einige Blätter Dill

  • 50 g grobkörniges Salz

  • 20 g brauner Zucker

  • 400 g Lachs (ohne Haut und ohne Knochen)

  • 2 Eggs

  • 20 cl Milch

  • 200 g Backmehl

  • 0.5 Beutel Backpulver (5 g)

  • 2 EL Senf

  • 2 EL Honig

  • 1 EL Apfelessig

  • 3 EL Sonnenblumenöl

  • 5 Einige Blätter Dill

  • Salz,Pfeffer

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /14

Für die Zubereitung von Lachs-Gravadlax müssen Sie den Fisch mindestens einen Tag vorher in Salzlake einlegen.

Schritt 2 /14

Die Koriandersamen, die Wacholderbeeren und den schwarzen Pfeffer in den Mixtopf mit dem Knet-/Zerkleinerungsaufsatz geben. Den Deckel mit der Kappe verschließen und auf "Start" drücken.

  • 1EL Koriandersamen
  • 1TL Wachholderbeeren
  • 1TL schwarzer Pfeffer
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /14

Zwischenzeitlich die Dillzweige fein hacken und mit dem groben Salz und dem Zucker in eine Schüssel geben. Wenn die Gewürze geröstet sind, mit dem groben Salz in die Schüssel geben und gut vermischen.

  • 5Einige Blätter Dill
  • 50g grobkörniges Salz
  • 20g brauner Zucker

Schritt 4 /14

Auf eine mit Frischhaltefolie bedeckte Form die Hälfte der groben Salzmischung geben und so einen Boden bilden. Legen Sie das Lachsfilet darauf und bedecken Sie es mit der anderen Hälfte der Salzmischung. Verschließen Sie es in Frischhaltefolie und achten Sie darauf, dass der Fisch fest eingewickelt ist und Kontakt mit dem Salz hat. Für mindestens 8 Stunden in den Kühlschrank stellen.

  • 50g grobkörniges Salz
  • 400g Lachs (ohne Haut und ohne Knochen)

Schritt 5 /14

Wenn die Zeit abgelaufen ist, öffnen Sie die Frischhaltefolie und nehmen Sie den Lachs heraus. Unter kaltem Wasser abspülen, um das gesamte Salz zu entfernen. Mit einem Papiertuch trocken tupfen und auf einen Teller legen. Nochmals mit Frischhaltefolie abdecken und kühl stellen.

  • 400g Lachs (ohne Haut und ohne Knochen)

Schritt 6 /14

Um die Blinis zuzubereiten, trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb.

  • 2 Eggs

Schritt 7 /14

Eigelb, Milch und eine Prise Salz in die Rührschüssel mit aufgesetztem Ultrablade-Messer geben. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie Start.

  • 2 Eggs
  • 20cl Milch
  • Salz,Pfeffer
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 8 /14

Mehl und Backpulver hinzufügen. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie Start. Die Mischung in einer Schüssel beiseite stellen. Waschen und trocknen Sie die Rührschüssel.

  • 200g Backmehl
  • 0.5Beutel Backpulver (5 g)

Schritt 9 /14

Das Eiweiß mit angeschlossenem Rührgerät in die Rührschüssel geben. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie Start.

  • 2 Eggs
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 10 /14

Das Eiweiß mit einem Spatel vorsichtig unter den Teig heben.

  • 2 Eggs

Schritt 11 /14

Stellen Sie eine leicht geölte Bratpfanne auf mittlere Hitze. Geben Sie jeweils einen Löffel Teig in die heiße Pfanne, sodass kleine Scheiben entstehen. Überprüfen Sie nach ein paar Minuten die Farbe und wenden Sie die Blinis um. Die Blinis auf einen Teller geben und die Schritte mit dem restlichen Teig wiederholen. Waschen und trocknen Sie die Rührschüssel.

Schritt 12 /14

Geben Sie Senf, Honig, weißen Essig und Sonnenblumenöl mit dem angebrachten Schneebesen in die Rührschüssel. Leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Verschließen Sie den Deckel mit der Kappe und drücken Sie Start.

  • 2EL Senf
  • 2EL Honig
  • 1EL Apfelessig
  • 3EL Sonnenblumenöl
  • Salz,Pfeffer
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 13 /14

Die Dillzweige in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die Soße dazugeben und mit einem Spatel verrühren. Die Soße in einer Servierschüssel beiseite stellen.

  • 5Einige Blätter Dill

Schritt 14 /14

Den Lachs-Gravadlax in feine Scheiben schneiden. Die Blinis mit Lachs belegen. Die Blinis mit ein paar Zweigen Dill garnieren und dann mit der Senfsauce servieren. Genießen!

  • 400g Lachs (ohne Haut und ohne Knochen)
  • 5Einige Blätter Dill