Bohnenmus
Krups
Rezept von Krups

Bohnenmus

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 7 Min.
  • Zubereitung
    3 Min.
  • Backen
    4 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Stück Zwiebel

  • 2 Stück Knoblauchzehe

  • 1 Stück Chilischote

  • 2 EL Tomatenmark

  • 3 EL Olivenöl

  • 1 Dose Kidneybohnen

  • 0.5 Stück Bio-Limette

  • 2 Prise Pfeffer

  • 1 TL Salz

  • 1 Stück Fleischtomate

  • 0.5 Bund Koriander

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Zwiebel, Knoblauch und Chilischote in den Behälter geben, verschließen und "Starten". Mit dem Spatel nach unten schieben.

  • 1Stück Zwiebel
  • 2Stück Knoblauchzehe
  • 1Stück Chilischote
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Tomatenmark und Öl zugeben, den Behälter verriegeln und "Start" drücken.

  • 2EL Tomatenmark
  • 3EL Olivenöl

Schritt 3 /5

Währenddessen die Kidneybohnen abtropfen und die Flüssigkeit dabei auffangen.

  • 1Dose Kidneybohnen

Schritt 4 /5

Kidneybohnen, Limettensaft und Abrieb, Pfeffer und Salz in den Behälter geben, verriegeln und "Starten".

  • 0.5Stück Bio-Limette
  • 2Prise Pfeffer
  • 1TL Salz

Schritt 5 /5

Tomatenwürfel mit dem Spatel unterheben. Mit Koriander bestreut servieren.

  • 1Stück Fleischtomate
  • 0.5Bund Koriander