Bratapfel mit Vanillesauce
Krups
Rezept von Krups

Bratapfel mit Vanillesauce

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 49 Min.
  • Zubereitung
    8 Min.
  • Backen
    41 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

6 Stücke

  • 300 g Milch

  • 3 Stück Eigelb

  • 50 g Zucker

  • 1 Stück Vanilleschote

  • 60 g Walnüsse

  • 30 g Butter

  • 40 g Zucker

  • 120 g Marzipanrohmasse

  • 15 g Apfelsaft

  • 1 TL Zimt

  • 3 EL Rosinen

  • 6 Stück Apfel

Zubehör

  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz
  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Misch/Rühraufsatz einsetzen. Milch, Eigelb, Zucker und Vanilleschote sowie Mark in den Behälter geben, diesen verschließen und "starten". Schote entfernen und umfüllen. Behälter spülen.

  • 300g Milch
  • 3Stück Eigelb
  • 50g Zucker
  • 1Stück Vanilleschote
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 2 /5

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Walnüsse in den Behälter geben, diesen verschließen und "starten". 2 EL davon zur Seite nehmen.

  • 60g Walnüsse
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /5

Butter und Zucker zu den Nüssen geben, den Behälter schließen und "starten".

  • 30g Butter
  • 40g Zucker

Schritt 4 /5

Marzipan, Apfelsaft und Zimt zugeben, den Behälter verschließen und "starten". Die Rosinen mit dem Spatel unterheben.

  • 120g Marzipanrohmasse
  • 15g Apfelsaft
  • 1TL Zimt
  • 3EL Rosinen

Schritt 5 /5

Von den Äpfeln einen Deckel abschneiden. Dann die Äpfel entkernen. Mit der Marzipanmasse füllen und in eine Auflaufform geben. Dann im vorgeheizten Backofen 20-30 Min. backen. Bis die Schale platzt. Mit Vanillesauce servieren.

  • 6Stück Apfel