Brot mit Haferflocken
Rezept von Leo

Brot mit Haferflocken

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 1 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    51 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

  • 350 g Dinkelmehl Type 630

  • 100 g Weizenmehl Type 1050

  • 200 g Feine Haferflocken

  • 2 TL Meersalz ohne Jod

  • 40 g Frische Hefe

  • 500 ml Wasser

  • 1 EL Honig

  • 2 EL Apfelessig

  • 1 Butter zum einfetten der Kastenform

  • 10 g Haferflocken für die Kastenform

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Backofen auf 210 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kastenform mit Butter einfetten und mit Haferflocken ausstreuen.

  • 1 Butter zum einfetten der Kastenform
  • 10g Haferflocken für die Kastenform

Schritt 2 /5

Wasser, Hefe (zerbröselt), Honig und Apfelessig in den Topf geben.

  • 40g Frische Hefe
  • 500ml Wasser
  • 1EL Honig
  • 2EL Apfelessig
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /5

Dinkel- und weizenmehl, Haferflocken und Salz zu der Wasserhefemischung hinzugeben.

  • 350g Dinkelmehl Type 630
  • 100g Weizenmehl Type 1050
  • 200g Feine Haferflocken
  • 2TL Meersalz ohne Jod
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /5

Der Teig muss nicht gehen! Den Teig in die vorbereitete Kastenform geben, mit dem Teigschaber glatt streichen und den restlichen Haferflocken bestreuen.

  • 10g Haferflocken für die Kastenform

Schritt 5 /5

Das Brot abdecken, in den vorgeheizten Backofen schieben und ca. 15 min backen. Anschließend ohne Abdeckung weitere 30 min backen.