Cremige Kartoffelsuppe mit Erbsen und Mettwürstchen
Rezept von Summerlove

Cremige Kartoffelsuppe mit Erbsen und Mettwürstchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 20 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 800 g Kartoffeln mehligkochend

  • 200 g Möhren

  • 200 g Knollensellerie

  • 1 Stange Lauch

  • 300 g Erbsen TK

  • 400 g Mettenden

  • 1 Zwiebel

  • 1 l Fleischbrühe

  • 150 g Creme fraiche

Zubereitung

Schritt 1 /4

Gemüse und Mettenden klein schnippeln. Heiße Fleischbrühe vorbereiten.

  • 800g Kartoffeln mehligkochend
  • 200g Möhren
  • 200g Knollensellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 400g Mettenden
  • 1 Zwiebel

Schritt 2 /4

Cooky auf Bratstufe vorheizen. Die Mettenden in wenig Öl anbraten und herausnehmen. Dann die Zwiebel im verbliebenen Fett anbraten.

  • 400g Mettenden
  • 1 Zwiebel

Schritt 3 /4

Gemüse bis auf die Erbsen und die Fleischbrühe angießen. Deckel schließen und Garen unter Druck für 5 Minuten.

  • 800g Kartoffeln mehligkochend
  • 200g Möhren
  • 200g Knollensellerie
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 1l Fleischbrühe

Schritt 4 /4

Nach dem Abdampfen etwas Flüssigkeit herausnehmen, das sie schön sämig wird. Mit dem Zauberstab kurz einen Teil durchpürieren. Es sollen aber noch Stücke drin bleiben. Die Mettenden, Erbsen und das Creme Fraiche hinzufügen. Gut umrühren und mit Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

  • 300g Erbsen TK
  • 400g Mettenden
  • 150g Creme fraiche