Crunchy Schoko Lebkuchen
Rezept von Aava

Crunchy Schoko Lebkuchen

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 59 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    49 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

6 Personen

  • 100 g Crunchy Schokolade (z.B. Ovomaltine Crunchy)

  • 20 g Butter

  • 500 g Dinkelmehl

  • 200 g Rohrzucker

  • 2 EL Lebkuchengewürz

  • 2 EL Kakaopulver (z.B. Ovomaltine)

  • 2 TL Backpulver

  • 500 ml Milch

  • 1 EL Honig

  • 200 g Crunchy Schokolade zum Bestreichen

  • Mandeln

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Das Kneten- und Mahlmesser einsetzen. Butter und Schokolade in den Behälter geben, Deckel schließen und verriegeln. Auf "Start" drücken.

  • 100g Crunchy Schokolade (z.B. Ovomaltine Crunchy)
  • 20g Butter
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /4

Die Masse vom Rand des Behälters in die Mitte schieben. Rohrzucker, Mehl, Backpulver, Lebkuchengewürz, Kakaopulver sowie Milch und Honig beigeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 500g Dinkelmehl
  • 200g Rohrzucker
  • 2EL Lebkuchengewürz
  • 2EL Kakaopulver (z.B. Ovomaltine)
  • 2TL Backpulver
  • 500ml Milch
  • 1EL Honig
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /4

Den Teig in eine flache eckige Backgammon ausstreichen und in dem vorgeheizten Backofen 35 Min. backen

Schritt 4 /4

Crunchy Schokolade in einem Wasserbad auflösen und über den abgekühlten Lebkuchen streichen und mit Mandeln verzieren. Nach dem Trocknen den Lebkuchen in Raten oder Ecken schneiden.

  • 200g Crunchy Schokolade zum Bestreichen
  • Mandeln