Dieter's Hühnersuppe - Rezepte Cookeo | Krups
Rezept von Dieter

Dieter's Hühnersuppe

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    20 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 1000 g Hühnerfleisch mit Knochen

  • 600 g Suppengemüse mit Petersilie

  • 150 g TK Blumenkohl

  • 150 g TK Brokkoli

  • 70 g Suppennudeln

  • 1 TL Salz

  • 0.5 TL Pfeffer

  • 1 TL Instand Hühnerbrühe

  • 2 Stück Lorbeerblätter

  • 3 Stück Wacholderbeeren

  • 1 Zweig Basilikum

  • 1 Zweig Thymian

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 2 EL Butter

  • Wasser

Zubereitung

Schritt 1 /9

Die Zwiebel klein schneiden.

  • 2 Stück Zwiebeln

Schritt 2 /9

Das Hühnerfleisch waschen.

  • 1000g Hühnerfleisch mit Knochen

Schritt 3 /9

Die Butter in der Topf geben. Die Zwiebeln und das Hühnerfleisch 5 Minuten Anrösten. Zwischendurch umrühren.

  • 1000g Hühnerfleisch mit Knochen
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 2EL Butter

Schritt 4 /9

Danach Salz, Pfeffer und Wasser in den Topf geben bis das Hühnerfleisch bedeckt ist und alles unter Druck 20 Minuten Garen.

  • 1TL Salz
  • 0.5TL Pfeffer
  • Wasser

Schritt 5 /9

In der Zwischenzeit das Suppengemüse klein schneiden und säubern. In einem Gewürzsack die Gewürze hineingeben und verschließen.

  • 600g Suppengemüse mit Petersilie
  • 2 Stück Lorbeerblätter
  • 3 Stück Wacholderbeeren
  • 1 Zweig Basilikum
  • 1 Zweig Thymian

Schritt 6 /9

Wenn das Hühnerfleisch gegart ist, aus den Topf nehmen und das Fleisch von den Knochen lösen. Anschließend alles zurück in den Topf und die Knochen entsorgen. Jetzt Wasser bis Maximal in den Topf geben.

Schritt 7 /9

Danach das Suppengemüse, TK Blumenkohl und TK Brokkoli mit in den Topf und 20 Minuten, bei offenen Deckel kochen. Gelegentlich Umrühren.

  • 600g Suppengemüse mit Petersilie
  • 150g TK Blumenkohl
  • 150g TK Brokkoli

Schritt 8 /9

Nach ca. 15 Minuten die Suppennudeln mit in den Topf geben. Sind die 20 Minuten um, können Sie den Cook4me ausstellen.

  • 70g Suppennudeln

Schritt 9 /9

Jetzt ist die Suppe fertig. Den Gewürzsack aus dem Topf nehmen. Nach Bedarf mit der Instand Hühnerbrühe nach würzen. Guten Appetit.

  • 1TL Instand Hühnerbrühe