Dinkel-Quark-Brot
Rezept von Steffi269

Dinkel-Quark-Brot

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 13 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    48 Min.
  • Abkühlen
    20 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

1 Stück

  • 225 g Dinkelvollkornmehl

  • 25 g Weizengries

  • 250 g Quark

  • 1 Pkg. (Weinstein)-Backpulver

  • 1 TL Salz

  • 1 TL Brotgewürz

  • 1 Ei

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Das Knet-/Mahlmesser einsetzen, alle Zutaten vermengen und im Teigmodus P1 verkneten.

  • 225g Dinkelvollkornmehl
  • 25g Weizengries
  • 250g Quark
  • 1 Pkg. (Weinstein)-Backpulver
  • 1TL Salz
  • 1TL Brotgewürz
  • 1 Ei
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Den Backofen auf 180 Grad Unter-/Oberhitze vorheizen. Aus dem Teig einen Brotwecken formen, einschneiden und diesen auf den Blech zugedeckt ca 20 min gehen lassen.

Schritt 3 /3

Mit Wasser besprühen und ca 45 min backen, bis sich das Brot beim Darauf Klopfen hohl anhört.