Dinkeljoghurtbrot
Rezept von Sabrinazweikinder

Dinkeljoghurtbrot

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 2 Std. 17 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    52 Min.
  • Abkühlen
    1 Std. 20 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

15 Stücke

  • 500 g Weizenmehl 405

  • 190 g Dinkelmehl 1050

  • 0.5 Päckchen Hefe

  • 20 g Honig

  • 20 g Salz

  • 15 ml Weißweinessig

  • 300 ml warmes Wasser

  • 200 g Joghurt

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /4

Knet- und Mahlwerk einsetzen. Hefe und Wasser hinzufügen. Deckel einrasten und schließen. Auf Start drücken.

  • 0.5 Päckchen Hefe
  • 300ml warmes Wasser
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /4

Restliche Zutaten (Weizenmehl, Dinkelmehl, Honig, Salz, Weißweinessig, Joghurt) hinzufügen. Deckel schließen und einrasten lassen. Teig Programm 1 durchlaufen lassen. Wichtig den Teig nach dem kneten 40 Minuten ruhen lassen.

  • 500g Weizenmehl 405
  • 190g Dinkelmehl 1050
  • 20g Honig
  • 20g Salz
  • 15ml Weißweinessig
  • 200g Joghurt
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /4

Teig nochmals mit dem Programm P1 kneten lassen und nochmals 40 Minuten ruhen lassen.

  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 4 /4

Den Ofen auf 200 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Der Teig sollte sich verdoppelt haben. Der Teig wird auf eine Auflaufform gegeben und 45 Minuten im Backofen gebacken. Danach das Brot auskühlen lassen.