Eierlikörkuchen- Abwandlung vom Krups Rezept
Rezept von Nes Amim

Eierlikörkuchen- Abwandlung vom Krups Rezept

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 45 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

6 Personen

  • 22 g gehackte Walnüsse

  • 30 g gewaschene Rosinen

  • 2 EL Ahornsirup

  • 3 Eier

  • 120 g Zucker

  • 1 Vanillezucker

  • 62 g Butter

  • 90 ml Eierlikör

  • 10 ml Weintrauben Vanille Aperitif Essig

  • 120 g Mehl

  • 1 TL Natron

  • 1 TL Backpulver

Zubereitung

Schritt 1 /8

Walnüsse, Rosinen und Ahornsirup mischen und zur Seite stellen

  • 22g gehackte Walnüsse
  • 30g gewaschene Rosinen
  • 2EL Ahornsirup

Schritt 2 /8

Eier, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren

  • 3 Eier
  • 120g Zucker
  • 1 Vanillezucker

Schritt 3 /8

Weiche Butter, Eierlikör und Essig zur Eiermasse geben und verrühren

  • 62g Butter
  • 90ml Eierlikör
  • 10ml Weintrauben Vanille Aperitif Essig

Schritt 4 /8

Mehl, Natron und Backpulver vermischen und zur Masse geben

  • 120g Mehl
  • 1TL Natron
  • 1TL Backpulver

Schritt 5 /8

16 cm Springform einfetten und mit Mehl bestäuben

Schritt 6 /8

Teig einfüllen, die Nussmischung darauf verteilen und die Form in den Garkorb setzen

Schritt 7 /8

200 ml Wasser in den Topf geben und den Garkorb einsetzen

Schritt 8 /8

30 min Garen unter Druck