Einfache Thunfisch-Onigiri - Rezepte Cookeo | Krups
Krups
Rezept von Krups

Einfache Thunfisch-Onigiri

ratings.0

-/5 -

  • Gesamtzeit 35 Min.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    5 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Zutaten

4 Personen

  • 130 g Thunfisch aus der Dose in Salzlake, abgetropft

  • 1 EL Mayonnaise

  • 50 g Gurke, in kleine Würfel geschnitten

  • 400 g Japanischer Reis

  • 2 EL Zucker

  • 45 cl Wasser

  • 5 cl Reisessig für Maki und Sushi

  • 1 EL Schwarze Sesamkörner

  • 1 EL Weißer Sesam

  • Nori-Algen

  • Sojasoße

  • Wasabi

Zubereitung

Schritt 1 /9

Bereiten Sie die Zutaten vor.

  • 130g Thunfisch aus der Dose in Salzlake, abgetropft
  • 1EL Mayonnaise
  • 50g Gurke, in kleine Würfel geschnitten
  • 400g Japanischer Reis
  • 2EL Zucker
  • 45cl Wasser
  • 5cl Reisessig für Maki und Sushi
  • 1EL Schwarze Sesamkörner
  • 1EL Weißer Sesam
  • Nori-Algen
  • Sojasoße
  • Wasabi

Schritt 2 /9

Thunfisch, Mayonnaise und Gurke in einer Schüssel mischen. In den Kühlschrank stellen.

  • 130g Thunfisch aus der Dose in Salzlake, abgetropft
  • 1EL Mayonnaise
  • 50g Gurke, in kleine Würfel geschnitten

Schritt 3 /9

Den Reis abspülen und in die Schüssel mit dem Zucker und dem Wasser geben.

  • 400g Japanischer Reis

Schritt 4 /9

Schnellkochen

Schritt 5 /9

Den Reis in einer Schüssel ausbreiten. Den Reisessig hinzugeben. Mischen.

  • 5cl Reisessig für Maki und Sushi

Schritt 6 /9

Den schwarzen und weißen Sesam in einer Schüssel mischen.

  • 1EL Schwarze Sesamkörner
  • 1EL Weißer Sesam

Schritt 7 /9

Pro Person 2 Onigiris mit der Thunfischmischung füllen.

Schritt 8 /9

Die Spitze der Onigiris mit Sesam bestreuen.

Schritt 9 /9

Mit einem Stück Seetang dekorieren. Mit Sojasauce und Wasabi servieren.