Engelsaugen
Krups
Rezept von Krups

Engelsaugen

ratings.0

0/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 18 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    13 Min.
  • Abkühlen
    1 Std.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

26 Stücke

  • 240 g Mehl

  • 150 g Butter

  • 1 Stück Ei

  • 80 g Puderzucker

  • 1 Beutel Vanillezucker

  • 1 Prise Salz

  • 80 g Erdbeermarmelade

  • 2 EL Puderzucker

Zubehör

  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /3

Knet-Mahlmesser einsetzen. Für den Teig Mehl, Butter, Ei, Puderzucker, Vanillezucker und Salz in den Behälter geben, diesen verschließen und "Starten". Teig zu einer Kugel formen und in Klarsichtfolie einwickeln, 1 Stunde kaltstellen.

  • 240g Mehl
  • 150g Butter
  • 1Stück Ei
  • 80g Puderzucker
  • 1Beutel Vanillezucker
  • 1Prise Salz
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 2 /3

Backofen auf 160 °C Heißluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Schritt 3 /3

Teig zu kleinen Kugeln formen und auf das Backblech setzen. Mit dem Stiel eines Kochlöffels eine Mulde in die Kekse drücken. Mit Marmelade füllen und im heißen Ofen ca. 10-12 Minuten backen, auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben

  • 80g Erdbeermarmelade
  • 2EL Puderzucker