Feines Pilzsüppchen
Krups
Rezept von Krups

Feines Pilzsüppchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    40 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4.5 Personen

  • 1 Zwiebel, halbiert

  • 1 EL Öl

  • 600 g Steinpilze, geputzt und geviertelt

  • 2 kleine Steinpilze, in Scheiben

  • 600 ml Gemüsebrühe

  • 1 EL Instantmehl

  • 2 EL getrocknete Pilze, gemahlen

  • 1 TL Salz

  • 0.25 TL Pfeffer

  • 0.25 TL Kümmelpulver

  • 250 ml Sahne

  • Saure Sahne, für das Topping

  • 4 EL Petersilie, gehackt

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /6

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Die Zwiebel in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1 Zwiebel, halbiert
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /6

Das Öl hinzufügen, alles mit dem Spatel in die Mitte des Behälters schieben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 1EL Öl
  • 600g Steinpilze, geputzt und geviertelt

Schritt 3 /6

Die Gemüsebrühe zugießen, das Mehl und die gemahlenen, getrockneten Pilze unterrühren, Salz, Pfeffer und Kümmelpulver zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 600ml Gemüsebrühe
  • 1EL Instantmehl
  • 2EL getrocknete Pilze, gemahlen
  • 1TL Salz
  • 0.25TL Pfeffer
  • 0.25TL Kümmelpulver

Schritt 4 /6

Inzwischen die Steinpilzscheiben in einer Pfanne anbraten.

  • 2 kleine Steinpilze, in Scheiben

Schritt 5 /6

Die Sahne zugeben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 250ml Sahne

Schritt 6 /6

Mit den Steinpilzscheiben, einem Klecks Saure Sahne und Petersilie servieren.

  • Saure Sahne, für das Topping
  • 4EL Petersilie, gehackt