Fischsuppe mit Rotbarben & Dornhai
Krups
Rezept von Krups

Fischsuppe mit Rotbarben & Dornhai

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    15 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 4 Rotbarbenfilet(s), in 4 Stücke geschnitten (Gräten entnommen und Kopf entfernt, aber nur an einer Seite)

  • 4 Strauchtomate(n), in 4 geschnitten

  • 0.5 Zwiebel, fein gehackt

  • 2 Karotte(n), dünn gehackt

  • 200 g Fenchel in Würfel geschnitten

  • 2 Scheibe Dornhai, ohne Gräten und in 2 cm-Stücke geschnitten

  • 1 Portion(en) Safran

  • 40 cl Wasser

  • 2 EL Öl

  • Rouille und Croutons als Beilage

Zubereitung

Schritt 1 /8

Zutaten vorbereiten.

Schritt 2 /8

Karotten hacken.

Schritt 3 /8

Die Zwiebel schälen und hacken.

Schritt 4 /8

Das Öl in den Behälter gießen.

Schritt 5 /8

Die Fischgräten und den Fischkopf einige Minuten anbraten. Wasser hinzugeben. Umrühren. Sieben. Die erhaltene Brühe wieder in den Behälter gießen.

Schritt 6 /8

Das Gemüse, Safran und den Dornhai hinzugeben. Würzen. Umrühren.

Schritt 7 /8

Garen unter Druck.

Schritt 8 /8

Vermischen. Die Rotbarbenfilets hinzugeben. 5 Minuten ruhen lassen. Mit Rouille und Croutons servieren.