Fladenbrot nach Romagna-Art
Krups
Rezept von Krups

Fladenbrot nach Romagna-Art

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 1 Std.
  • Zubereitung
    30 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    10 Min.

Zutaten

8 Personen

  • 30 g Bikarbonat

  • 800 g Brotmehl

  • 40 g natives Olivenöl extra

  • 6 g Meersalz

  • 40 cl Wasser

Zubehör

  • Knethaken
    Knethaken

Zubereitung

Schritt 1 /7

Das Mehl und das Natron in die Rührschüssel geben.

  • 30g Bikarbonat
  • 800g Brotmehl

Schritt 2 /7

Zu der vorherigen Mischung (Mehl und Bikarbonat) in der Rührschüssel das Olivenöl und das Salz hinzufügen. Drücken Sie auf "Start" und fügen Sie während des Programms nach und nach das Wasser hinzu.

  • 40g natives Olivenöl extra
  • 6g Meersalz
  • 40cl Wasser
  • Knethaken

Schritt 3 /7

Den Teig zu einer Kugel formen, mit einem sauberen Tuch abdecken und 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Schritt 4 /7

Den Teig in 4 Teile teilen, ausrollen und 4 Kugeln mit einem Durchmesser von 23-25 cm formen, die man flach drücken kann.

Schritt 5 /7

Eine antihaftbeschichtete Bratpfanne auf mittlerer bis hoher Stufe vorheizen.

Schritt 6 /7

Jeweils 1 Fladenbrot hinzugeben und 2 Minuten garen, dann umdrehen und weitere 2 Minuten garen.

Schritt 7 /7

Servieren Sie ihn kalt oder warm als Brot oder gefüllt mit Mozzarella, Parmaschinken oder gegrilltem Gemüse.