Gebackene Tiroler Speckknödel
Rezept von Mona1993

Gebackene Tiroler Speckknödel

ratings.0

0/5

  • Gesamtzeit 28 Min.
  • Zubereitung
    2 Min.
  • Backen
    11 Min.
  • Abkühlen
    15 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 70 g Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 40 g Butter

  • 100 g Speck gewürfelt

  • 2 Eier

  • 200 g Milch

  • 1 TL Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 TL Majoran getrocknet

  • Schnittlauch zum bestreuen

  • 500 ml Rindfleischsuppe

  • 1 l Öl

  • 250 g Semmelwürfel/Knödelbrot

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Knet-/Mahlmesser
    Knet-/Mahlmesser

Zubereitung

Schritt 1 /7

Zwiebel und Knoblauch im Topf zerkleinern

  • 70g Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /7

Zwiebel und Knoblauch entwas zur Seite schieben, Knet und Mahlmesser einsetzen. Butter zugeben.

  • 40g Butter
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 3 /7

Währenddessen Speck in einem Topf auslassen (anbraten).

  • 100g Speck gewürfelt

Schritt 4 /7

Eier, Milch und Speck zu den Zwiebeln in den Topf geben. Einmal verrühren.

  • 100g Speck gewürfelt
  • 2 Eier
  • 200g Milch
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 5 /7

Semmelwürfel, Mehl und Gewürze zugeben und alles verkneten. Anschließend die Masse 15 min ziehen lassen.

  • 1TL Salz
  • 1Prise Pfeffer
  • 1TL Majoran getrocknet
  • 250g Semmelwürfel/Knödelbrot
  • Knet-/Mahlmesser

Schritt 6 /7

Anschließend ca 6-8 kleine Knödel formen und in heißem Öl ausbacken.

  • 1l Öl

Schritt 7 /7

Die Knödel mit Suppe servieren. Mit Schnittlauch garnieren

  • Schnittlauch zum bestreuen
  • 500ml Rindfleischsuppe