Gefüllte Oliven
Krups
Rezept von Krups

Gefüllte Oliven

Bewertung mit 1 Stern (Durchschnitt)

1/5

  • Gesamtzeit 30 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    20 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 150 Rindfleisch, in Würfeln 

  • 80 Schweinefleisch, in Würfeln

  • 70 Geflügelleber, in Würfeln

  • 50 Speck, in Würfeln

  • 50 Olivenöl 

  • 250 Gemüsebrühe

  • 2

  • 50 Parmesan, gerieben 

  • 50 große grüne Oliven, ohne Stein

  • 50 Mehl

  • 100 Paniermehl

  • Öl zum Ausbacken

  • Salz

  • Pfeffer

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser

Zubereitung

Schritt 1 /5

Das Ultrablade-Universalmesser einsetzen. Das Fleisch, die Leber und den Speck in den Behälter geben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 150 Rindfleisch, in Würfeln 
  • 80 Schweinefleisch, in Würfeln
  • 70 Geflügelleber, in Würfeln
  • 50 Speck, in Würfeln
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Das Olivenöl und die Brühe hinzufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 50 Olivenöl 
  • 250 Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 3 /5

Nach Ablauf des Programms ein Ei und den Parmesan hinzugeben. Den Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 2
  • 50 Parmesan, gerieben 
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 4 /5

Die Masse in einen Spritzbeutel füllen und in die Oliven spritzen. Das Ei in einer flachen Schüssel verschlagen. Die Oliven im Mehl, dann in Ei, anschließend im Paniermehl wälzen.

  • 2
  • 50 große grüne Oliven, ohne Stein
  • 50 Mehl
  • 100 Paniermehl

Schritt 5 /5

Die Oliven im heißen Öl in einer Pfanne oder in einer Fritteuse einige Minuten ausbacken.

  • Öl zum Ausbacken