Gefüllte Paprikaschoten
Rezept von Summerlove

Gefüllte Paprikaschoten

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 25 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    15 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

3 Personen

  • 6 Paprikaschoten

  • 500 g Rinderhack

  • 1 Zwiebel

  • 1 Ei

  • 1 EL Semmelbrösel

  • 500 ml Passata Rustica

  • 2 TL Gemüsebrühe

  • 2 TL Zucker

  • 1 Döschen Tomatenmark 70g

  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüss

Zubereitung

Schritt 1 /5

Die Paprikaschoten aushöhlen und von den Kernen befreien.

  • 6 Paprikaschoten

Schritt 2 /5

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Aus dem Rinderhack, Zwiebel, Ei, Semmelbrösel und den Gewürzen einen Fleischteig herstellen. Diesen in die Paprikaschoten füllen.

  • 6 Paprikaschoten
  • 500g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1EL Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüss

Schritt 3 /5

Das Gerät auf der Bratstufe vorheizen. In etwas Öl die Paprikaschoten kurz anbraten.

Schritt 4 /5

Das Passata Rustica mit der Gemüsebrühe dazugießen. Deckel schließen. Garen unter Druck einstellen für 12 Minuten.

  • 500ml Passata Rustica
  • 2TL Gemüsebrühe

Schritt 5 /5

Nach dem Abdampfen die Paprikaschoten herausnehmen und abtropfen lassen. Das Tomatenmark unterrühren und mit Zucker abschmecken.

  • 2TL Zucker
  • 1 Döschen Tomatenmark 70g