Gelbes Curry mit Hähnchen
Rezept von Syb28

Gelbes Curry mit Hähnchen

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 24 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    14 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

2 Personen

  • 200 g Hähnchenfilet

  • 1 Zwiebel

  • 1 Knoblauchzehe

  • 1 kleine Karotte

  • 2 kleine Kartoffel

  • 80 g Tomaten

  • 1 kleine rote Chili

  • 8 g Rama oder Butter

  • 100 g Buttermilch

  • 100 g Kokosmilch

  • 1 EL Rote Currypaste

  • 100 ml Gemüsebrühe

  • 2 TL Currypulver

  • 1 TL Kreuzkümmel

  • 0.5 Limette

  • 1 TL passierte Ingwer

  • Pfeffer

  • Salz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Hähnchenfilet in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Kartoffel schälen und in kleine Würfel schneiden. Karotte schälen, halbieren und in Scheiben verkleinern. Tomaten in Würfel schneiden. Chili halbieren, entkernen und in Streifen zerkleinern.

Schritt 2 /4

Butter in den Topf geben und Garen auf höchste Stufe einstellen. Wenn es heiß ist Zwiebeln und Knoblauch kurz anbraten und dann das Fleisch zugeben und warten bis es gebräunt ist. Nun die Kartoffeln und Karotten zugeben und für 2min mit braten lassen. Nun die Tomaten und Chili zufügen und für eine weitere Minute mit braten lassen.

  • 200g Hähnchenfilet
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Karotte
  • 2 kleine Kartoffel
  • 80g Tomaten
  • 1 kleine rote Chili
  • 8g Rama oder Butter

Schritt 3 /4

Kokosmilch, Buttermilch, Currypaste, Currypulver, Gemüsebrühe, Kreuzkümmel, Limettensaft und Ingwer zugeben. Alles verrühren und dann für 4min alles unter Druck Garen.

  • 100g Buttermilch
  • 100g Kokosmilch
  • 1EL Rote Currypaste
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 2TL Currypulver
  • 1TL Kreuzkümmel
  • 0.5 Limette
  • 1TL passierte Ingwer

Schritt 4 /4

Nach denn 4min abschmecken und entweder gleich servieren oder noch Warmhalten.

  • Pfeffer
  • Salz