Gemüsefrikassee mit Kartoffeln, Eiern und Senfsauce
Krups
Rezept von Krups

Gemüsefrikassee mit Kartoffeln, Eiern und Senfsauce

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 600 g Kartoffeln, festkochend, gewürfelt

  • Salz

  • 1 TL Gemüsebrühe

  • 200 g Kaiserschoten, in Stücken

  • 200 g Champignons, in Scheiben

  • 200 g Möhren, in feinen Scheiben

  • 4 Eier, hart gekocht, halbiert

  • Für die Senfsauce:

  • 200 ml Saure Sahne

  • 3 EL Mehl

  • 2 EL mittelscharfer Senf

  • 2 EL Rotisseur Senf

  • Pfeffer

  • geriebene Muskatnuss, nach Geschmack

  • 4 EL Petersilie, gehackt

Zubehör

  • Schlag-/Rühraufsatz
    Schlag-/Rühraufsatz
  • Dampfgareinsatz
    Dampfgareinsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Den Schlag-/Rühraufsatz einsetzen. Die Kartoffelwürfel in den Behälter geben, das Salz, die Gemüsebrühe hinzufügen und soviel Wasser zugeben das die Kartoffeln bedeckt sind.

  • 600g Kartoffeln, festkochend, gewürfelt
  • TL Salz
  • 1TL Gemüsebrühe
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 2 /5

Die Kaiserschoten, die Möhren und die Champignonscheiben in den Dampfgareinsatz füllen und in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 200g Kaiserschoten, in Stücken
  • 200g Champignons, in Scheiben
  • 200g Möhren, in feinen Scheiben
  • Schlag-/Rühraufsatz
  • Dampfgareinsatz

Schritt 3 /5

Den Dampfeinsatz herausnehmen, das Gemüse in eine Schüssel geben und warm stellen. Die Kartoffeln abgießen, die Garflüssigkeit auffangen.

Schritt 4 /5

Den Schlag-Rühraufsatz wieder einsetzen. 250 ml von der Garflüssigkeit und alle anderen Saucenzutaten in den Behälter geben. Deckel schließen, verriegeln und auf "Start" drücken.

  • 200ml Saure Sahne
  • 3EL Mehl
  • 2EL mittelscharfer Senf
  • 2EL Rotisseur Senf
  • TL Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss, nach Geschmack
  • 4EL Petersilie, gehackt
  • Schlag-/Rühraufsatz

Schritt 5 /5

Die Sauce über das Gemüse geben, zusammen mit den Kartoffeln und den Eihälften servieren.

  • 4 Eier, hart gekocht, halbiert