Geräucherte Kidneybohnenküchlein
Krups
Rezept von Krups

Geräucherte Kidneybohnenküchlein

ratings.0

-/5

  • Gesamtzeit 50 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    10 Min.
  • Abkühlen
    30 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

2 Personen

  • 1 Zehe Knoblauch

  • 60 g Zwiebel

  • 60 g Karotte

  • 0.5 EL Öl

  • 0.5 TL Gemahlener Kreuzkümmel

  • 0.5 TL Gemahlener Koriander

  • 0.5 TL Chilligewürzmischung

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 0.5 EL Sojasauce

  • Flüssigrauch

  • 500 g Kidneybohnen

  • 25 g Haferflocken

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Knoblauch, Zwiebeln und Karotten schälen und grob hacken. In den Behälter mit dem Ultrablade-Universalmesser geben. Verschließen Sie den Deckel mit dem Stopfen und drücken Sie auf "Start".

  • 1Zehe Knoblauch
  • 60g Zwiebel
  • 60g Karotte

Schritt 2 /5

Tauschen Sie das Ultrablade-Universalmesser gegen den Misch-/Rühraufsatz aus. Schaben Sie die Seiten nach unten und geben Sie das Öl hinzu. Verschließen Sie den Deckel ohne Stopfen und drücken Sie auf "Start".

  • 0.5EL Öl

Schritt 3 /5

Gewürze, Sojasauce, Flüssigrauch, abgetropfte Kidneybohnen und Haferflocken hinzugeben. Verschließen Sie den Deckel mit dem Stopfen und drücken Sie auf "Start".

  • 0.5TL Gemahlener Kreuzkümmel
  • 0.5TL Gemahlener Koriander
  • 0.5TL Chilligewürzmischung
  • 1Prise Salz
  • 1Prise Pfeffer
  • 0.5EL Sojasauce
  • 25g Haferflocken

Schritt 4 /5

Die Hände anfeuchten und zu Küchlein formen. Drücken Sie sie sehr fest zusammen, damit sie beim Kochen nicht auseinanderfallen. Für 30 Minuten in den Gefrierschrank stellen.

Schritt 5 /5

Die Küchlein in einer geölten Pfanne bei mittlerer Hitze backen. Wenden, wenn sie halb gar sind. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie die gesamte Mischung verbraucht haben.