Geschnetzeltes mit frischen Champignons
Rezept von Stephan

Geschnetzeltes mit frischen Champignons

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 6 Min.
  • Zubereitung
    5 Min.
  • Backen
    1 Std. 1 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (4)

Zutaten

4 Personen

  • 800 g Schweinegeschnetzeltes

  • 1 Zwiebel

  • 2 Knoblauchzehen

  • 250 ml Sahne

  • 300 g Champignons

  • 1 EL Gemüsebrühe

  • 150 ml Wasser

  • 1 EL Olivenöl

  • 2 EL Mehl

  • 10 ml Weißwein

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /4

Zwiebel schälen und halbieren Knoblauch schälen Alles zusammen in den Behälter geben

  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /4

Misch- und Rühraufsatz einsetzen Etwas Öl hinzufügen und alles kurz anschwitzen

  • 1EL Olivenöl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /4

Alle weiteren Zutaten hinzufügen, mit dem Schaber alles etwas unterrühren, Deckel drauf, abschalten, ab aufs Sofa und die freie Zeit genießen

  • 800g Schweinegeschnetzeltes
  • 250ml Sahne
  • 300g Champignons
  • 1EL Gemüsebrühe
  • 150ml Wasser
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /4

Mehl mit Wasser verrühren. Die Mischung einfüllen, etwas verrühren. Programm starten. Dann sollte das Geschnetzelte schön eingedickt sein. Evtl. mit Salz/ Pfeffer abschmecken. Man kann zusätzlich noch einen Schuss Weißwein aufgießen. Passt auf jeden Fall perfekt dazu.

  • 2EL Mehl
  • 10ml Weißwein
  • Misch-/Rühraufsatz