Gesunder Reistopf
Rezept von Sina92

Gesunder Reistopf

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 40 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    30 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (6)

Zutaten

4 Personen

  • 1 Rote Paprika

  • 2 Kleine Zucchini

  • 1 Möhre

  • 250 g Rinderhackfleisch

  • 250 g Naturreis

  • 50 g TK Erbsen

  • 50 g TK grüne Bohnen

  • 1 TL Paprikapulver

  • 1 TL Gemüsebrühe

  • 1 EL Senf

  • 2 EL Tomatenmark

  • 1 TL Italienische Kräuter

  • Etwas Salz & Pfeffer

  • Öl nach Wahl

Zubereitung

Schritt 1 /4

Gemüse klein schneiden und für 7 Minuten in dem Garkorb garen

  • 1 Rote Paprika
  • 2 Kleine Zucchini
  • 1 Möhre
  • 50g TK Erbsen
  • 50g TK grüne Bohnen

Schritt 2 /4

gegartes Gemüse und Garkorb entfernen Reis in den Topf mit dem übrig gebliebenen Wasser des Garvorganges vom Gemüse fügen und 15 Minuten garen

  • 250g Naturreis

Schritt 3 /4

In der Zwischenzeit in einer Pfanne, oder im Anschluss im Topf das Rinderhackfleisch in etwas Olivenöl (oder Öl nach Wahl) anbraten und einen EL Senf hinzufügen und nach Belieben würzen

  • 250g Rinderhackfleisch
  • 1EL Senf
  • Öl nach Wahl

Schritt 4 /4

das Gemüse, Rinderhackfleisch und Reis vermengen und kurz gemeinsam anbraten •2 EL Tomatenmark, Gewürze nach Wahl Und etwas Wasser in einem Behälter vermengen und unter die Gemüse-Hack-Reis Mischung rühren •abschmecken und servieren

  • 1TL Paprikapulver
  • 1TL Gemüsebrühe
  • 2EL Tomatenmark
  • 1TL Italienische Kräuter
  • Etwas Salz & Pfeffer