Gulasch mit Ajvar
Rezept von Dieter

Gulasch mit Ajvar

Bewertung mit 5 Sternen (Durchschnitt)

5/5

  • Gesamtzeit 45 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    35 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (7)

Zutaten

4 Personen

  • 1000 g Rindergulasch

  • 500 g Zwiebeln

  • 0.5 EL Pfeffer

  • 1 EL Salz

  • 2 Rote Paprika

  • 350 g Champions

  • 3 EL Ajvar scharf

  • 2 TL Paprikapulver Edelsüß

  • 2 EL Kräuter der Provence

  • 3 EL Oliven oder Rabsöl

  • 300 ml Rinderbrühe/Rinderfond

Zubereitung

Schritt 1 /4

Rindergulasch mit Öl, Zwiebeln, Paprika und Champignons anbraten.

  • 1000g Rindergulasch
  • 500g Zwiebeln
  • 2 Rote Paprika
  • 350g Champions
  • 3EL Oliven oder Rabsöl

Schritt 2 /4

Anschließend mit Pfeffer, Salz, Paprika Edelsüß und Ajvar würzen und verrühren. Die Rinderbrühe zugeben.

  • 0.5EL Pfeffer
  • 1EL Salz
  • 3EL Ajvar scharf
  • 2TL Paprikapulver Edelsüß
  • 300ml Rinderbrühe/Rinderfond

Schritt 3 /4

Anschließend 35 Minuten unter Druck Garen.

Schritt 4 /4

Kräuter der Provence unterrühren und mit Kartoffeln oder Reis servieren.

  • 2EL Kräuter der Provence