Gulaschtopf
Rezept von Det_yvoennchen

Gulaschtopf

Bewertung mit 4 Sternen (Durchschnitt)

4/5

  • Gesamtzeit 1 Std. 51 Min.
  • Zubereitung
    10 Min.
  • Backen
    1 Std. 41 Min.
  • Abkühlen
    0 Min.

Kompatible Geräte (2)

Zutaten

4 Personen

  • 600 g Gulaschfleisch vom Rind

  • 1 kg Kartoffeln mehlig kochend

  • 1 Dose Dose gehackte Tomaten (400g)

  • 2 EL Mehl

  • 1 Stück Paprika rot

  • 2 Stück Zwiebeln

  • 2 Stück Knoblauchzehen

  • 2 EL Öl

  • 4 EL Paprikapulver edelsüß

  • 2 TL Apfelessig

  • 100 g Tomatenmark

  • 2 EL Gemüsepaste

  • 1 EL Majoran

  • 1 TL Zucker

Zubehör

  • Ultrablade-Universalmesser
    Ultrablade-Universalmesser
  • Misch-/Rühraufsatz
    Misch-/Rühraufsatz

Zubereitung

Schritt 1 /5

Zwiebeln und Knoblauch schälen und bei Stufe 12 mit dem Ultrablademesser 20 Sekunden zerkleinern. Dann mit dem Spatel alles von der Topfwand in die Mitte schieben und nochmals für 20 Sekunden zerkleinern.

  • 2Stück Zwiebeln
  • 2Stück Knoblauchzehen
  • Ultrablade-Universalmesser

Schritt 2 /5

Den Misch- und Rühraufsatz einsetzen. Alles mit dem Spatel in die Mitte schieben, Öl hinzugeben und das Garprogramm P1 starten.

  • 2EL Öl
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 3 /5

In der Zwischenzeit das Rindergulasch in kleine Stücke schneiden. Am besten so 1cm dicke Stücke. Diese dann in 2 EL Mehl wälzen. Ist das Programm P1 durchgelaufen, die Fleischstücke sowie das Tomatenmark hinzugeben und alles einmal mit dem Löffel vermischen. Dann nochmals das Garprogramm P1 starten.

  • 600g Gulaschfleisch vom Rind
  • 2EL Mehl
  • 100g Tomatenmark
  • Misch-/Rühraufsatz

Schritt 4 /5

In der Zwischenzeit die Paprika in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und ebenfalls in kleine Stücke (ca.1cm) schneiden.

Schritt 5 /5

Ist das Programm P1 durchgelaufen, die Dose gehackte Tomaten hinzugeben. Die Dose komplett 2x mit Wasser füllen und dies ebenfalls hinzugeben. Im Anschluss alle restlichen Zutaten zugeben. Dann das Garprogramm P2 für 1,5 Stunden durchlaufen lassen.

  • 1kg Kartoffeln mehlig kochend
  • 1Dose Dose gehackte Tomaten (400g)
  • 1Stück Paprika rot
  • 4EL Paprikapulver edelsüß
  • 2TL Apfelessig
  • 2EL Gemüsepaste
  • 1EL Majoran
  • 1TL Zucker
  • Misch-/Rühraufsatz